Kunden-Hotline:

Wir beraten Sie gerne unter: (0) 92 25/95 64 99-0

Die anhaltende Kälte hat Auswirkungen auf den Pellet-Preis

Der Pellet Preis ist im Februar durch die langanhaltende Kälte gestiegen. Das kalte Winterwetter führt auch im Februar zu einer hohen Nachfrage nach Holzpellets. Da die Sägewerke in dieser Jahreszeit weniger Holz einschneiden und dadurch weniger Späne anfallen die als Rohstoff für Holzpellets dienen, steigen die Preise. Deshalb denken Sie spätestens im Sommer daran genügend Holzpellets zu bestellen.

Qualitativ hochwertige und zertifizierte Holzpellets bekommen Sie bei uns, fragen Sie uns einfach hierzu an.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben